PROJECTS


RUPENS PROJECTS


RUPIDOO GLOBAL MUSIC CLUB (mit dem Vorgänger JALLA CLUB)

TACO

FIESTA DE CUMBIA INFERNAL

VOLKSDISKO sowie

DJ LIVE PROJECTS und

AUDIENCE DEVELOPMENT

zeugen von seiner Kreativität und seiner guten Vernetzung mit Künstlern und der einzigartigen Qualität seiner Partys. Das Leben zu feiern, sich über vermeintliche Grenzen hinwegzusetzen, beziehungsweise die Sprache der Musik zu nutzen, die als einzige unserer Sprachen global zu begreifen ist und zu Verständigung und Einigkeit im Moment führt, ist Rupens Leidenschaft und allen Projekten innewohnend.

„Unser Anliegen als DJ’s  war es nie, nur zu unterhalten, wir haben unsere Musik, die vielen in Deutschland fremd und erklärungsbedürftig erschien, als ein Kommunikationsmittel, als Verständigungsmedium angeboten, um eine Brücke zwischen Menschen, zwischen Ländern und Kulturen, zwischen unseren Welten, zu schlagen.  Statt einen Kampf der Kulturen bieten wir als Alternative einen Tanz der Kulturen an.”

Wladimir Kaminer, Autor und DJ der Russendisko